Menu

Präsenz-Probenstart ab 14.1.2022 möglich

13.01.2022

Info auf Basis der Mail vom Sächsischen Chorverband vom 13.1.2022

Gestern hat die Sächsische Staatsregierung eine neue Corona-Schutzverordnung mit einer Gültigkeit vom 14. Januar bis 06. Februar beschlossen. Diese ermöglicht ausdrücklich die Wiederaufnahme des Probenbetriebes für Chöre. Unter den Bedingungen von 2G+ können auch Sie wieder starten.

Achtung:
Das gilt, solange die Überlaststufe nicht überschritten wird =

  • 7-Tage-Inzidenz < 1500
  • Normalstationen Belastungswert < 1300
  • Intensivstation Belastungswert < 420.

 

  • Teilnehmende Personen sind geimpft oder genesen und weisen dies nach.
  • Teilnehmende Personen sind tagesaktuell negativ getestet und weisen dies nach. Der Test kann im Rahmen einer betrieblichen oder schulischen Testung oder in einem Testzentrum durchgeführt worden sein.

    Die Pflicht zum Testnachweis entfällt für Personen,

    - die bereits eine dritte Impfdosis (Booster) erhalten haben,

    - Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres,

    - Personen mit vollständigem Impfschutz und zusätzlichem Genesenennachweis sowie

    - vollständig Geimpfte, deren letzte Impfung mindestens 14 Tage und maximal drei Monate zurückliegt.
     
  • Kontakterfassung im Rahmen eines Hygienekonzeptes ist nach wie vor Pflicht.
     
  • Konzerte sind unter diesen Bedingungen ebenfalls möglich, mit der Einschränkung, dass lediglich 50% der Kapazität des Raumes genutzt werden dürfen, maximal aber 500 Personen zugelassen sind.
     

Es liegt in unser aller Verantwortung dafür zu sorgen, dass Chorproben nicht als Risikoveranstaltungen betrachtet werden. Bitte achten Sie auf eine strikte Einhaltung der Hygienevorgaben.
 

Zur aktualisierten Mustervorlage des Hygienekonzeptes 2G+ Stand 13.1.2022

  • Mittelsächsisches Sängertreffen im Schlosspark Lichtenwalde am 12.6. 2022

  • 11.01.2022
  • Zum Mittelsächsischen Sängertreffen singen Chöre an markanten Stellen im Schlosspark Lichtenwalde. Auftrittsdauer: bis zu 30'. Eine wunderbare Möglichkeit, auch andere Chöre zu erleben. Anmeldungen sind möglich bis zum 28. Februar per Mail oder Telefon 037207-651240.
  •  
  • Am 7. März, 17 Uhr erfolgt in der Georgenstrasse 19 in Hainichen die organisatorische und musikalische Absprache mit allen Chorleitenden.
  • Chorfest Verband Deutscher Konzertchöre und CHORwelten Sächsischer Musikrat 1.7. bis 3.7. 2022 in Chemnitz

  • 11.01.2022
  • Das Chorfest "Singen baut Brücken" veranstalten der VDKC-Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen in Kooperation mit dem Projekt „Sächsisch-tschechische Chorwelten“ des Sächsischen Musikrates sowie der Stadt Chemnitz und dem Musikbund Chemnitz. Neben Konzerten sowie dem sächsischen Chorwettbewerb des Sächsischen Musikrates in der Stadthalle Chemnitz gibt es eine Vielzahl an Workshops für Chorleitende, Chor-Sänger:innen und Chöre. Für Auftritte im Rahmenprogramm sind noch Anmeldungen möglich über eine formlose Mail an ssat@vdkc.de. Dem Eröffnungskonzert am 1.7. folgen eine singende Kette durch Chemnitz sowie ein Open-Air-Abschlusskonzert auf der Schlossteichinsel am 3.7.
  • Mehr Infos
  • Deutsches Chorfest 26. bis 29. Mai 2022

  • 11.01.2022
  • Ursprünglich sollten im Frühjahr 2021 mehr als 500 Chöre aus dem ganzen Bundesgebiet die Stadt Leipzig beim Deutschen Chorfest zum Klingen bringen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Festival jedoch verschoben werden. Jetzt ist als neuer Termin der 26. bis 29. Mai 2022 festgelegt worden.
  • Mehr dazu beim Sächsischen Chorverband.
  • Chorleitung gesucht

  • 1.1.2022
  • Zwei Chöre im Musikbund Chemnitz suchen derzeit eine neue Chor-Leitung.
  • Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Seite Chor-Börse.
  • Sylvia Irmen steht im Freien im Grünen,
 schaut nach oben und lächelt. Blick auf sie schräng von der Seite.
  • „Stimme und Bühnenpräsenz“ - Workshop mit Sylvia Irmen

  • 14.1.2022
  • Sylvia Irmen hat am 16. Oktober 2021 zu ihrem Workshop eingeladen "Stimme und Bühnenpräsenz".
  • Dazu sind im Rahmen der Rubrik CHOR-Werkstatt vier Beiträge in der UNISONO - Verbandszeitschrift des Sächsischen Chorverbandes erschienen:
  • 4/2020 Chor-Werkstatt: " Rostschutz für die Stimme"
  • 1/2021 Chor-Werkstatt: " Lasst uns atmen"
  • 2/2021 Chor-Werkstatt: " Die Kraft der Gedanken"
  • 3/2021 Chor-Werkstatt: Auftritt und Bühnenpräsenz
  • Für 2022 wird ein weiterer Workshop zu diesem Thema geplant.
  • Brief zum Jahreswechsel

  • 17.12.2021
  • Liebe Sängerinnen und Sänger, liebe Chorleiterinnen und Chorleiter,
  • das Jahr 2021 geht langsam zu Ende und auch Sie werden sicher zurückblicken, was dieses Jahr an Chorbegegnungen und gemeinsamen Erlebnissen in Ihren Chören ermöglichte.
  • Sie haben sich gefreut, sich nach langer Zeit in der Chorprobe wieder begegnen zu können, intensiver das gemeinsame Singen genossen und mit Sommerkonzerten und kleinen Auftritten anderen Menschen etwas Entspannung und Abwechslung in den Alltag gebracht.
  • Dies erforderte von allen große Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Wir als Präsidium haben uns gefreut, Sie u.a. beim virtuellen Stammtisch, den Workshops mit Martin Sturm und Sylvia Irmen, dem Sängerfest in der Markuskirche begrüßen zu dürfen.
  • Auf ein Jahr zurückblicken heißt auch vorausschauen auf das, was vor uns liegt. Das Jahr 2022 wird unser Jubiläumsjahr „30 Jahre Musikbund“. Wir möchten dieses mit Ihnen feiern und gemeinsam gestalten.
  • Wir laden Sie im Februar zum Stammtisch ein, feiern im Juni gemeinsam im Rahmen eines Benefizkonzertes „UNICEF – 30 Jahre Musikbund“, freuen uns auf viele musikalische Begegnungen und Erlebnisse im Mai beim Deutschen Chorfest in Leipzig, dem Landeschorfest des Sächsischen Musikrates und den Chorwelten des VdKC Anfang Juli in Chemnitz.
  • Wir laden Sie ein, Ihren Chor im Rahmen eines Filmes – ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Filmwerkstatt Chemnitz e.V. und Schülern des künstlerischen Profils am Dr.- Wilhelm-André -Gymnasium – zu präsentieren.
  • Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres möchten wir Sie am 8.10.22 zum Festkonzert in der Markuskirche begrüßen dürfen.
  • Dies sind nur einige der geplanten Vorhaben. Natürlich bilden Ihre geplanten Chorprojekte und Ihr gemeinsames Singen das Fundament der Arbeit in den Chören des Musikbundes. Lassen Sie uns gemeinsam daran teilhaben.
  • Wir wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtstage sowie einen guten Start in das Jahr 2022.
     
  • Im Namen des Präsidiums
  • Bärbel Eichelkraut - Vizepräsidentin, Uwe Weise - Vizepräsident
  • Plakat 35. Sängerfest des MBC Gleichstimmig Das besondere Konzert
  • 35. Sängerfest des Musikbundes Chemnitz am

  • 28.9.2021
  • Termin: 9. Oktober  | Samstag
  • Zeit:  15 Uhr / 14.30 Uhr Einlass
  • Ort:  Markuskirche in Chemnitz
  •  
  • Chöre:
  • Frauenchor: Augustusburger Choryfeen
  • Männerchor: Männerchor "Striegistal 1924" Oberschöna
  • Schulchor: Schulensemble des Dr.-Wilhelm-André-Gymnasiums Chemnitz
  •  
  • Infos für Besucher: Anreise, Parkmöglichkeiten
  • Hygienebestimmungen: entsprechend Inzidenz Chemnitz: 3G - siehe Abschnitt Die wichtigsten Informationen
  • Logo HEZSCHLAG - Chemnitz lebt: Gelbes Herz mit StadtSilhouette
  • Chor-Matinee zum HERZSCHLAG - Das Chemnitzer Bürgerfest

  • 18.8.2021|24.8.2021
  •  
  • "Von Bürgern – für Bürger“ ist das Motto des Chemnitzer Bürgerfest e.V., der sich 2019 als Antwort auf die Absage des Stadtfests gründete. Gesetzt wird auf bürgerschaftliches Engagement, auf lokale Akteure und Vereine. Dieses Jahr  wird vom 27.8. bis 29.8. 10.9. bis 12.9. im Stadthallenpark, am Roter Turm und Am Wall gefeiert.
  • Erstmalig beteiligt sich auch der Musikbund Chemnitz am Bürgerfest. Am Sonntag 29.8. 12.9. beginnt 11 Uhr die Chor-Matinee mit dem Florian-Geyer-Ensemble, der Chemnitzer Singflut, dem Männerchor Rottluff 1839 sowie dem Kammerchor Chemnitz - Änderung der Chöre noch möglich.
  • Gemeinsam mit dem Publikum singen die Chöre einstimmig "Heut ist ein wunderschöner Tag" sowie "Die Gedanken sind frei". Rolf Schneider dirigiert beide Titel ebenso wie den Kanon "Dona nobis pacem".
  • Texte:
  • " Heut ist ein wunderschöner Tag"
  • " Die Gedanken sind frei".
  • " Dona nobis pacem".
     
  • Für die Chor-Matinee gelten die aktuellen Corona-Regeln.
  • Workshop mit Martín Sturm. Martin Sturm erklärt sitzend vor im Halbkreis sitzenden Workshopteilnehmern
  • "SOS Notenblatt – Zwischentöne!" - Workshop mit Martin Sturm für im Chor Singende

  • 8.8.2021|19.8.2021
     
  • Termin: 18. September  | Samstag
  • Zeit: 14 bis 17 Uhr
  • Ort: "Haus der Vereine Frankenberg", Bahnhofstr. 1, 09669 Frankenberg
  • Martin Sturm beschreibt den Inhalt so: "Zwischentöne! Kreuze und B können aus einer einfachen Melodie eine Suchexpedition machen. Darum gibt es in diesem Workshop Landkarten und Kompass und wir gehen auf Halbtonsafari." Dieses Angebot ist auch für "Quereinsteiger" geeignet.
  • Der Chor-Trainer Martin Sturm gibt Tipps aus seiner Chorleiterpraxis, zeigt, wie man den Überblick behält und wieder »reinkommt«, wenn man mal »rausfliegt«.
  • Der Workshop ist offen für alle interessierten Sängerinnen und Sänger aus Sachsen unabhängig von einer Mitgliedschaft im Sächsischen Chorverband.
  • Weitere Infos dazu: Rhythmus, Moll & Weitsprung für Fortgeschritten
  • Hinweis: Für 2022 planen wir weitere Workshops mit Martin Sturm: Einsteiger I und II sowie Fortgeschrittene I und II
  • Musikbund und Stadtsportbund unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

  • 1.8.2021
  • Am 20. Juli unterzeichneten die Präsidenten des Musikbundes Chemnitz e. V., Carsten Walther und des Stadtsportbundes Chemnitz e. V., Heiko Schinkitz eine Kooperationsvereinbarung. Ziel der künftigen Zusammenarbeit beider Chemnitzer Dachverbände ist vor allem die gegenseitige Unterstützung bei Veranstaltungen sowie im Aus- und Fortbildungsbereich. Für 2022 sind ein gemeinsamer Workshop “Warm-Up für Stimme und Körper” in Planung als auch eine musikalische Bereicherung der jährlichen Sportlerehrung des Stadtsportbundes Chemnitz sowie des Chemnitzer Sporttages Sporty durch die Chöre und Ensembles des Musikbundes Chemnitz.
  • Wir freuen uns über diesen neuen musikalisch-sportlichen Bund, auch hinsichtlich der Kulturhauptstadt 2025.
  • Gebührenbefreiung Transparenzregister

  • Viele Vereine und auch Chemnitzer Chöre erhielten und erhalten vom Bundesanzeiger-Verlag eine Rechnung für die Führung des Transparenzregisters über eine pauschale Jahresgebühr von 2,50 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer). Mehr zum Thema ...
  • Lernen und Wissen

  • Der Chorverband Nordrhein-Westfalen bietet bei Youtube einen einfachen Einstieg an in die Stimmbildung für Chorsingende mit Claudia Rübben-Laux sowie zum Dirigat mit Prof. Fritz ter Wey. Die kurze und einfache Einführung zum Dirigat ist auch für Chorsingende zum Verständnis sehr hilfreich.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Logo Chemnitz Kulturhauptstadt Europas 2025

Du möchtest singen? Du suchst einen Chor?

Bei uns findest Du DEINEN Chor ...

Der Musikbund Chemnitz bei
Facebook Icon Facebook: blauer Grund weißes kleines f und Twitter Icon Twitter: Grund hellblau: darauf dunkelblaues kleines t

Logo Stadtsportbund Chemnitz

Gemeinsam Chemnitz gestalten -
Kooperation mit dem Stadtsportbund Chemnitz

 


SERVICE

Infos und Hilfen zum Chor- und Vereinsmanagement.

CHOR und Corona

Neuigkeiten des Sächsischen Chorverbandes
 

Regionalverbände: Leipziger Chorverband | Ostsächsischer Chorverband | Westsächsischer Chorverband | Sächsische Chorjugend

 

UNISONO 2021-4 Titelseite

UNISONO 4/2021 ist online

Die neue Ausgabe der Verbandszeitung des Sächsischen Chorverbandes ist online verfügbar als PDF - viel Spaß beim Lesen und Entdecken ...

 

Veranstaltungen

4.2.
MBC-Stammtisch - Das MBC-Präsidium trifft sich mit den Mitgliedern und ChorleiterInnen über Zoom zum gegenseitigen Austausch

16.4.
Internationaler Tag der Stimme / World Voice Day | www.world-voice-day.org

26.5. - 29.5.
Deutsches Chorfest in Leipzig

12.6. (So)
Mittelsächsisches Sängertreffen | ab 13.00 Uhr | Schlosspark Lichtenwalde

21.6. (Di)
in Klärung -> Fête de la musique: Chor-Treff MBC an der Jakobikirche Nachmittag/Abend

26.6. (So)
in Klärung -> Liederpark (Kleine Bühne Parkeisenbahn, Küchwaldwiese)

1. - 3.7. (Fr-So)
Chorfest Verband Deutscher Konzertchöre und CHORwelten Sächsischer Musikrat
Anmeldungen möglich zum Rahmenprogramm wie Singen im Einkaufszentrum, Musikalische Stadtführung und Umrahmung von Gottesdiensten

28. 8. (So Vormittag, Stadthallenwiese Bühne)
in Klärung -> Chor-Matinee zum Bürgerfest HERZSchlag

9.9. - 11.9.
Tag der Sachsen in Frankenberg | evtl. Bühne des Sächsischen Chorverbandes

8.10. (Samstag)
30 Jahre Musikbund Chemnitz Festkonzert und -empfang ab 17 Uhr | Markuskirche

11.12.
Weltchortag / World Choral Day | www.worldchor ald ay.org

3. 12. 12.30 Uhr
26. Gewandhaussingen sächsischer Chöre | Gewandhaus zu Leipzig | www.leipziger-chorverband.de/termine.html

 

Workshoptermine mit Martin Sturm und Sylvia Irmen sind in Vorbereitung
Ebenso mögliche Auftrittstermine in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund Chemnitz.


Weitere Termine des SCV und seiner Regionalverbände (Veranstaltungsdatenbank) (derzeit keine Einträge)

 

Mitglied im

Logo Sächsischer Chorverband e.V.    Logo Deutscher Chorverband e.V.